Schulbesuchen in der Al-Huda Moschee

Am 14.02.2019 hat die Heinrich-Schütz-Schule aus Kassel die Al Huda Moschee besucht. Dabei nahmen etwa 50 Schüler und zwei Lehrkräfte teil. Nach einer kurzen Begrüßung wurden die islamischen Grundprinzipien den jungen Gästen erläutert. Darauf wurden Fragen geklärt und es gab eine kurze Moscheeführung. Nach einem kurzen Snack wurde sich von den Gästen verabschiedet. Wir danken der Heinrich-Schütz-Schule und freuen uns nochmals einen Teil zum gemeinsamen Dialog der Bürger von Kassel beigetragen zu haben.